Versicherungssteuer

Die Versicherungssteuer ist die Steuer, die auf Versicherungsbeiträge erhoben wird. Diese Steuerpflicht besteht jedoch nicht für gesetzliche Sozialversicherung, die Lebensversicherung und die private Krankenversicherung.

 

Die Steuersätze sind unterschiedlich und unterscheiden sich in den einzelnen Versicherungssparten.