GLASVERSICHERUNG

Versicherung gegen Glasbruch

 

 

Eine Glasversicherung wird entweder in Zusammenhang mit einer Hausrat- oder eine Wohngebäudeversicherung abgeschlossen. Im gewerblichen Bereich (Büros, Praxen, Laden, etc.) kann sie als Pauschalversicherung zusätzlich zur Inventarversicherung abgeschlossen werden oder als Einzelversicherung nach Glasfläche.

 

Wer braucht eine Glasversicherung?

 

Das hängt von der persönlichen Situation ab, konkret von der Frage: Haben Sie ein finanzielles Risiko durch Glasbruch?

 

Was leistet eine Glasversicherung?

 

Der Leistungsumfang kann bei den einzelnen Versicherungsgesellschaften unterschiedlich sein. Von daher ist es gut, sich genau zu informieren, ob der Leistungsumfang den Bedarf abdeckt. Eine Glasversicherung leistet bei Glasbruch, der entweder durch Dritte oder unabsichtlich selbst verursacht wurde.

 

Versichert ist die Gebäudeverglasung (Fenster, Türen, Terrassen).  Glasbausteine, Profilgläser, Duschkabinen, Sonnenkollektoren können auf Antrag mitversichert werden, bei manchen Versicherern auch die Photovoltaikanlage. Versichert sind zudem Glasscheiben von Bildern, Schränken, Vitrinen, Spiegeln und Glasplatten, Keramik-Kochflächen sowie Glasscheiben von Aquarien und Terrarien, einschließlich künstlerisch bearbeiteter Gläser und Kunststoffplatten. Darüber hinaus sind oft auch Folgekosten abgedeckt. Das können die Kosten für Entsorgung, Lieferung und Montage sein sowie die Beseitigung von Schäden an Umrahmungen und Mauerwerk sowie Kosten durch Anstriche .

 

Wird die Glasversicherung mit der Wohngebäudeversicherung abgeschlossen, beschränkt sich der Versicherungsschutz nur auf die Gebäudeverglasung!

 

Was leistet die Glasversicherung nicht?

 

Nicht versichert sind vorsätzlich herbeigeführte Schäden sowie Schäden durch Kratzer auf der Glasoberfläche (Scratching) oder Eintrübungen.

 

Leistet die Haftpflichtversicherung bei Glasbruch?

 

Nur, wenn Glasbruchschäden bei Dritten verursacht werden. Nicht versichert sind eigene Schäden. Zu den eigenen Schäden gehören auch Glasbruchschäden in der Mietwohnung, im gemieteten Haus oder in der Ferienwohnung.

Birgit Bödeker
Tel. 0421 – 95 85 60
b.boedeker@versicherungskontor.net

Merve Güler
Tel. 0421 – 95 85 60
m.gueler@versicherungskontor.net

Auch interessant

im privaten Bereich:

 

im gewerblichen Bereich:
Inventarversicherung →
0421 958560
Kontakt
Änderung melden
Schaden melden